Haustechnik · Zentralstaubsauger · Wäscheabwurfschacht montieren · Wäscheschacht

Zentrale Haushaltsgeräte

Staubsaugen und Waschen leicht gemacht


Sie wollen schneller und bequemer mehr Sauberkeit in Ihrem Haus?
Zu den größten Erleichterungen bei der täglichen Hausarbeit zählen fest installierte Zentralstaubsauger und Wäscheabwurfschächte.

Bei einer Zentralstaubsauger-Anlage wird der eigentliche Staubsauger
im Keller, in der Garage oder außerhalb des Hauses installiert.
Ein Rohrleitungssystem erschließt die einzelnen Etagen. Anstatt ein schweres Boden- oder Handgerät zu manövrieren und treppauf, treppab zu tragen, stecken Sie lediglich einen leichten, handlichen Schlauch mit Düse oder Bürste in eine Saugdose in den einzelnen Zimmern. Zentralstaubsauger sind ausgesprochen leistungsstark und dennoch sehr leise. Besondere Vorteile bieten sie für Allergiker und Asthmatiker, da die Abluft direkt ins Freie geführt wird und die Raumluft dadurch effektiv von Keimen, Staub und Allergenen befreit wird.

Ein wirksames Mittel, um Diskussionen über herumliegende Socken und verschwitzte T-Shirts zu vermeiden, sind Wäscheabwurfschächte, die in jeder Etage eines Hauses installiert werden können. Über eine Abwurfklappe beispielsweise im Bad landet Schmutzwäsche direkt vor der Waschmaschine im Keller – ohne Umweg über Sammelbehälter oder Wäschekörbe.

zentralstaubsauger_beispiel_01

waesche_beispiel_01

waesche_beispiel_02
waesche_beispiel_03
Eine elegante Lösung:
Der integrierte Wäscheabwurf